Details

Tiptel entwickelt High-tech Informations- und Telekommunikations­anwendungen


tiptel.comPact 84 Up 4 Rack

Business ISDN-Telefonanlage bis 16 Teilnehmer inklusive Call Management
Ausverkauf!

CHF 470,00

inkl. MwSt.

In den Warenkorb

Leistungsmerkmale

Anschlüsse

  • 2 Ports für ISDN (So), extern*
  • 2 Ports für ISDN (So), extern/intern umschaltbar*
  • 4 Ports für digitale Nebenstelle 2-Draht (Up)*
  • 8 Ports für analoge Nebenstelle (FXS) mit Rufnummernanzeige (CLIP)
  • 4 LAN-Anschlüsse
  • Unterstützung von ISDN-Mehrgeräte- und -Anlagenanschluss, auch gemischt

Endgeräte

  • 4 ISDN-Telefone oder 2 digitale S0-Telefone*
  • 4 digitale Up0-Telefone
  • 8 analoge Endgeräte (Telefon, Fax)

Voicemail-System

  • 6 Stunden Gesamtkapazität
  • 48 individuelle Voicemailboxen mit jeweils 9 Ansagen
  • Nachrichtenweitermeldung per Sprachinformation, SMS, einmaligem Anruf (anklingeln)
  • Ansagen manuell oder zeitgesteuert umschaltbar über 6 verschiedene Tag-/Nacht-Profile
  • 4 automatische Zentralen (begrüßen den Anrufer und vermitteln an eines von 9 Zielen seiner Wahl)
  • 2 Begrüßungs- und Vermittlungssysteme (Text vor Melden, begrüßen den Anrufer und vermitteln an ein eingestelltes Ziel mit integrierter Warteschleife)
  • 2 menügeführte Informationssysteme (begrüßen den Anrufer und bieten eine Auswahl verschiedener Informationsansagen an)

Funktionen der Telefonanlage

  • Teamfunktionalität in Verbindung mit den Telefonen tiptel 83 System und tiptel 85 System
  • Telefonregister für 5000 Namen/Rufnummern
  • Integrierter Least-Cost-Router
  • Detailliert konfigurierbarer Anruffilter
  • TAPI-Treiber für 3rd-party-CTI über LAN
  • Makeln zwischen zwei B-Kanälen/Weitervermitteln über 2. B-Kanal
  • Dreierkonferenz, auch mit externem Teilnehmer
  • Anrufumleitung intern/extern
  • Heranholen eines Rufes (Pick-up)
  • Follow-me (Funktion zur Anrufumleitung)
  • Automatische Amtsholung programmierbar
  • Call-through (Durchrufsparwahl für Handy, TK-Anlage stellt bei Anruf einen Amtszugang zur Verfügung)
  • Call-back (TK-Anlage ruft z. B. das Handy zurück und stellt einen Amtszugang zur Verfügung)

Gruppenfunktion (ACD)

  • Definition von Anrufgruppen (Teams) aus internen und externen Mitarbeitern
  • Dynamische (Ein-/Ausbuchen von Teilnehmern möglich) und statische Gruppen konfigurierbar
  • Unterschiedliche Kriterien zur Rufverteilung einstellbar (gleichzeitig, lastabhängig, pausenabhängig, linear ohne Timeout, linear mit Timeout, Busy on Busy)
  • Aktivierung und Umschaltung der Gruppen manuell oder zeitgesteuert
  • Individuelle Abwurfstelle (z. B. Anrufbeantworter) je Gruppe konfigurierbar

ISDN-Merkmale

  • Anrufweiterschaltung (sofort, bei Besetzt, bei Nicht-Melden)
  • Unterdrückung der eigenen Rufnummernübermittlung
  • Dreierkonferenz, Makeln, Halten, Rückfrage
  • Rückruf bei Besetzt, bei Nicht-Melden

Konfiguration

  • Webbrowsergestützte Konfiguration, kompatibel mit allen vorhandenen Betriebssystemen (Windows, Mac OS etc.), keine Konfigurationssoftware erforderlich
  • Werksseitig vorkonfiguriert (Plug & Play)

Unterstützte digitale Telefone

  • tiptel 83 System S0 oder Up0
  • tiptel 85 System S0 oder Up0

*Angaben beziehen sich auf die Konfiguration in Werksaus- lieferung. Die Geräte verfügen über 1 S0-Port extern, 1 S0-Port intern, 2 S0-Ports extern/intern schaltbar und über 4 Ports, wahlweise als S0 extern/intern oder als Up0 schaltbar.

Zurück zur Übersicht

Tiptel steht für über 45 Jahre Erfahrung

Top